Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für ambulant flexible Hilfen

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für ambulant flexible Hilfen

Hilfeform: Ambulante Hilfen
Art: Teilzeit
Standort: Köln Rhein-Erft-Kreis

Wir suchen für unsere Abteilung Netz|Werk in Köln/Rhein-Erft-Kreis zum 01.07.2024 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere ambulant flexiblen Hilfen in Teilzeit (30 Stunden/ Woche).

Ihre Aufgaben

  • ➔ Unterstützung von psychisch belasteten/erkrankten Sorgeberechtigten und ihren Kindern
  • ➔ Mitwirkung bei der Hilfe- und Förderplanung
  • ➔ Überprüfung der Zielerreichung
  • ➔ Durchführung von pädagogischen Angeboten, Freizeitaktivitäten und Projekten
  • ➔ Individuelle Fallbegleitung
  • ➔ Kontaktpflege zu der Familie und deren sozialen Umfeld

Wir bieten Ihnen

  • ➔ Ein innovatives Aufgabenfeld in einem interdisziplinären Team auf der Schnittstelle Gesundheitswesen-Jugendhilfe, zu Gunsten von psychisch belasteten Eltern und ihren Kindern
  • ➔ Fachbegleitung und kollegiale Intervision
  • ➔ Externe Supervision
  • ➔ Flexible Arbeitszeiten
  • ➔ 28 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) plus arbeitsfreie Tage an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag
  • ➔ Ein jährliches frei verfügbares Fortbildungsbudget sowie interne Fort- und Weiterbildungen
  • ➔ Vergütung nach Haustarifvertrag gemäß TVöD SuE
  • ➔ Jahressonderzahlung gemäß TVöD
  • ➔ Betriebliche Altersvorsorge nach 24 Monaten

Sie bringen mit

  • ➔ Eine Fach-/Hochschulausbildung mit Sozial-/Heilpädagogischem/Psychologischem Abschluss oder eine vergleichbare Ausbildung
  • ➔ Einschlägige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • ➔ Grundkenntnisse über gesetzliche Voraussetzungen in der Kinder- und Jugendhilfe sowie im Umgang mit Kindeswohlgefährdung
  • ➔ Methoden- und Beratungskompetenz
  • ➔ Kontaktfähigkeit und Empathie
  • ➔ Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • ➔ Grundlagen in systemischer Beratung und psychischen Erkrankungen sind wünschenswert

_________________________________________________________________________________

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen! Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de oder nutzen Sie das Online Bewerbungsformular.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Wiegel.

Bewerben Sie sich auf diese Stelle!

Die maximale Dateigröße ist 10 MB. Erlaubtes Format: .pdf, .doc, .docx
Skip to content