Verwaltungskraft

Meckenheim
veröffentlicht vor 5 Tagen

Für die Verwaltung unseres Standorts in Meckenheim suchen wir zum 01.03.2022 (ggf. auch früher) eine Verwaltungskraft in Teilzeit (30 Std./Woche).

Als Verwaltungskraft unterstützen Sie unser Team durch ein kundenorientiertes und effizientes Büromanagement. Sie sorgen darüber zudem für die Einhaltung und Steuerung behördlicher Meldepflichten und Datenschutzanforderungen.

ZU IHREN TÄTIGKEITEN GEHÖREN:

  • Verwaltungstätigkeiten auf Grundlage interner Vorgaben und rechtlicher Bestimmungen
  • Allgemeine Büro- und Raumorganisation
  • Bearbeitung von Leistungsabrechnungen und Prüfung von Zeiterfassungskonten
  • Führen von Dokumentationslisten und Sachstandsberichten, Statistiken und Prognosen
  • Bearbeitung und Anmahnung von Kostenzusagen
  • Postein- und –ausgang, Botengänge

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
  • Die Mitarbeit in einem sympathischen, kleinen Team
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem etablierten Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • Geregelte Arbeitszeiten an 5 Tagen/Woche von 8.30 Uhr – 14.30 Uhr
  • Jährliches Fortbildungsbudget, das Ihnen frei zur Verfügung steht
  • 30 Tage Urlaub
  • Einen modernen und zentral gelegenen Arbeitsplatz in der Meckenheimer Innenstadt
  • Eine angemessene Vergütung

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation und erste Berufserfahrung
  • Eine selbstständige, team- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Sympathisches Auftreten sowie eine gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse (insb. Outlook und Excel)
  • Wünschenswert: Eine Ausbildung zum Erst-, Brandschutzhelfer und/oder Sicherheitsbeauftragten

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit sind, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer WEB-SU-06/21 bitte per Mail im PDF-Format an anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Dohlen, Tel.: 02225 7048020.

Job-Infos

KategorieVerwaltung

Online bewerben

Eine gültige E-Mail-Adresse wird benötigt.
Eine gültige Telefonnummer ist erforderlich.