Pädagogische Fachkraft für integrative Wohngruppe

stationäre Hilfen
Erfurt
veröffentlicht vor 1 Tag

Zur Unterstützung unserer stationären Hilfen in Erfurt suchen wir für unsere integrative Wohngruppe zum 01.06.2021 eine pädagogische Fachkraft in Teilzeit (25-30 Std./Woche).

In unserer Wohngruppe betreuen Sie deutsche und ausländische Jugendliche im Alter von 14 – 18 Jahren in stationärer Unterbringung in ihrem Lebensalltag.

ZU IHREN TÄTIGKEITEN GEHÖREN:

  • Beratung und Unterstützung bei individuellen Fragestellungen
  • Übernahme organisatorischer Aufgaben im Wohnumfeld
  • Zusammenarbeit im Team, mit Fachdiensten und Behörden
  • Anleitung und Unterstützung zur Übernahme hauswirtschaftlicher und praktischer Tätigkeiten im Wohnumfeld
  • Gestaltung und Koordination verbindlicher Tagesstrukturen
  • Betreuung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen im Alltag, in Freizeit und Schule

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine angemessene Vergütung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten und vielseitigen Arbeitsfeld
  • Einen gut begleiteten Einarbeitungsprozess
  • Die Zusammenarbeit in einem kleinen, sympathischen Team
  • Einen gut begleiteten Einarbeitungsprozess
  • Kontinuierliche Fachberatung und Supervision
  • Weiterbildungen sowie ein jährliches Fortbildungsbudget, das Ihnen frei zur Verfügung steht

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

  • Einen (Fach-) Hochschulabschluss im sozial-/heilpädagogischen Bereich oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzausbildung
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Jugend-/ Heimerziehung und Freizeitpädagogik
  • Erfahrung in der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Ausländern (umA) und/oder Kenntnisse im Umgang mit Traumata
  • Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Methoden- und Beratungskompetenz, Entscheidungsbereitschaft
  • Gestaltungsmotivation, kreative und handwerkliche Fähigkeiten
  • Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (ehemals 3)

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit sind, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte im PDF-Format per Mail an anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Peggy Hoppe, Tel.: 0361 6545473, Mobil: 01577 3399483.

Job-Infos

KategoriePädagogische Fachkräfte
Abschluss(Fach-) Hochschulabschluss im sozial-/heilpädagogischen Bereich oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzausbildung
Arbeitszeit25 - 30 Std./Woche
BerufserfahrungMind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Jugend-/ Heimerziehung und Freizeitpädagogik

Online bewerben

Eine gültige E-Mail-Adresse wird benötigt.
Eine gültige Telefonnummer ist erforderlich.