Ergänzungskraft

ambulante Hilfen
Köln-Ehrenfeld
veröffentlicht vor 4 Monaten

Für unsere ambulanten Jugendhilfemaßnahmen (§§27ff. SGB VIII) suchen wir in Köln zum 01.01.2020 eine vielseitige Person mit Lebenserfahrung, die unser Team als Ergänzungskraft (12 Std./Woche auf Honorarbasis) unterstützen möchte.

Im Rahmen unserer ambulanten Familienhilfen unterstützen Sie Familien unter Anleitung der zuständigen Fachkräfte in der praktischen Umsetzung pädagogischer Ziele.

ZU IHREN TÄTIGKEITEN GEHÖREN:

  • Umsetzung von Tagesstrukturen
  • Aktive Unterstützung im Haushalt
  • Begleitung zu Terminen (z.B. Spielplatz- und Arztbesuche)

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN:

  • Ein grundlegendes Verständnis für Familien in belasteten Lebenssituationen
  • Einen guten Blick für lebenspraktische Erfordernisse
  • Erfahrung und Freude am Umgang mit Kindern
  • Gute Organisationsfähigkeit und gutes Zeitmanagement
  • Positives Denken und annehmende Haltung insbesondere gegenüber den zu unterstützenden Familien
  • Zeitliche Flexibilität
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine angemessene Vergütung
  • Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld
  • Fachliche Begleitung

Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf im PDF-Format per E-Mail an anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de.
Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Susanne Elbers, Tel.: 0221 9526820.

Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf im PDF-Format per E-Mail an anheuern@stiftung-leuchtfeuer.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Susanne Elbers, Tel.: 0221 9526820.

Job-Infos

KategorieHonorarkräfte

Online bewerben

Eine gültige E-Mail-Adresse wird benötigt.
Eine gültige Telefonnummer ist erforderlich.