ÜBERREGIONALE MITGRÜNDUNGEN

Internationales Institut für Individualpädagogik

 

Das Internationale Institut für Individualpädagogik (iiip) wurde 2009 gegründet, um den Diskurs zwischen Theorie (Wissenschaft) und Praxis zu vertiefen.

 

Jahrelange Interaktionen der Universität zu Köln, des Pfeil e.V., der Stiftung Leuchtfeuer und der Stiftung Kinder ohne Grenzen führten zu dem Bedarf einer theoretischen und praxeologischen Durchdringung dessen, was unsere gemeinsamen Engagements ausmacht. Terminologisch wurde ein Bezug im Begriff der Individualpädagogik gefunden.

 

Als treuhänderische Stiftung hat das iiip den Zweck, Wissenschaft und Forschung sowie Bildung und Erziehung auf dem Gebiet der Individualpädagogik zu fördern. Der Stifter Peer Salström-Leyh sowie der pädagogische Leiter der Stiftung Leuchtfeuer Ulrich Vesen sind im Vorstand des Instituts vertreten.

 

Aktivitäten:

  • Veranstaltung: "Athener Diskurs zur Individualpädagogik", Frühjahr 2010
  • 3 Fachtagungen zum Kindeswohl, 2012 in Köln

 

Kontakt:

Internationales Institut für Individualpädagogik (iiip)

Barthelstr. 62

50823 Köln

fon +49 (0) 221 9525316

fax +49 (0) 221 9525317

info@institut-iiip.de
www.institut-iiip.de

 

Europäisches Fachforum für soziale Bildung

 

Das Europäische Fachforum für soziale Bildung (European Forum for Social Education; EFFSE) ist ein Zusammenschluss von Trägern aus Deutschland, Portugal, Estland und Norwegen, um die Inhalte des „sozialen Lernens“ weiter zu entwickeln und diese in einen europäischen Kontext zu setzen. Zudem ermöglicht das Forum sozial benachteiligten jungen Menschen Lernerfahrungen in unterschiedlichen Projekten. Darüber hinaus unterstützt das EFFSE Forschungsprojekte, erarbeitet Handlungsleitlinien für europäische Einsätze im individualpädagogischen Bereich und plant Fachtagungen.

 

Beteiligte Partnereinrichtungen sind: Campus Christophorus Jugendwerk, Wellenbrecher e. V. Dortmund, Don Bosco Jugendwerk Bamberg, IKJ Institut für Kinder- und Jugendhilfe Mainz und Stiftung Leuchtfeuer Köln.

Köln

Internationales Institut für Individualpädagogik (iiip)
Barthelstr. 62

T: +49 (0) 221 9525316
F: +49 (0) 221 9525317

info@institut-iiip.de
www.institut-iiip.de