Fragen?

Unsere Hotline

+49 221 9233 993

News & Termine

Kinderschutzkonzept Stiftung Leuchtfeuer

 

In diesem Jahr setzen wir einen Meilenstein in der Geschichte der Stiftung Leuchtfeuer. Gemeinsam mit Friedhelm Güthoff, ehemaliger Geschäftsführer des Kinderschutzbundes NRW entwickeln wir ein Kinderschutzkonzept für alle Bereiche der Stiftung.

Die Einmaligkeit des Konzepts zeichnet sich dadurch aus, dass Mitarbeiter*innen aus dem ambulanten, teilstationären und stationären Bereich sowie aus dem Ambulant Betreuten Wohnen gleichsam in die Erstellung und Ausarbeitung des Konzepts involviert werden, sodass man das Projekt auch als Bereichsübergreifendes Schutzkonzept bezeichnen kann.

Das Konzept umfasst Handlungsleitlinien und Sicherheiten im Umgang miteinander auf Mitarbeiter*innenebene, im Umgang mit unseren Betreuenden und zum Schutz und zur Stärkung von Mitarbeiter*innen in ihrem pädagogischen Alltag.

Ausgearbeitet wird das Konzept in insgesamt 8 Bausteinen/Workshops zu Themen wie Risiko- und Recourcenanalyse, Regeln zum Umgang mit Nähe und Distanz, Sexualpädagogik oder Beschwerdemanagement.

 

Die Auftaktveranstaltung findet am 01.03.2018 statt. Weitere Termine sind

  • 17./18.04.2018
  • 14.06.2018
  • 28.08.2018
  • 25.09.2018
  • 08.11.2018
  • 29./30.11.2018
  • sowie die Abschlussveranstaltung am 20.02.2019.

 

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an festangestellte Mitarbeiter*innen der Stiftung Leuchtfeuer.