Erfurt

Bereits seit 2003 ist die Stiftung Leuchtfeuer in Erfurt vertreten. 23 festangestellte und 16 freiberufliche Mitarbeiter*innen betreuen ein vielfältiges Spektrum von Angeboten. Neben Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften, Time Out Projekten, Auslandsmaßnahmen und Flexiblen Ambulanten Hilfen finden sich hier auch ein Zirkus- und ein Schiffsprojekt. Als einziger Standort betreut Erfurt darüber hinaus eine Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Asylsuchende.

 

In Erfurt befindet sich ebenfalls das Integrationszentrum Stiftung Leuchtfeuer. Im Rahmen dieses Projekts werden Beratungen und Begleitungen für geflüchtete Familien und Einzelpersonen, sowie für Ehrenamtliche, die in der Arbeit mit geflüchteten Menschen tätig sind, angeboten.

 

Unser Erfurter Standort ist in ein regionales funktionierendes Netzwerk in Thüringen mit Vertretung in landesweiten AG‘s / LAG’s eingebunden. Er ist Mitglied im Paritätischen Thüringen sowie in der LAG Kinder- und Jugendschutz Thüringen. Zurzeit findet ein Aufbau unseres Angebots Netz|Werk Kinder psychisch kranker Eltern dort statt.

 

Ihre Ansprechpartner*innen

 

Heiko Bauer – Leitung (hbauer@stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Ute Aderhold – Hauptverwaltung Thüringen (uaderhold(at)stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Ullrike Loll – Koordination (uloll(at)stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Peggy Hoppe - Hausleitung umA-Wohngruppe (phoppe(at)stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Daniela Just-Hey - Verwaltung umA-Wohngruppe (djust(at)stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Bettina Fleischhauer – Koordination Ambulante Hilfen Erfurt (bfleischhauer(at)stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Christin Kley - Management Integrationszentrum Leuchtfeuer (IZL) Thüringen (izl@stiftung-leuchtfeuer.de)

 

Erfurt

Stiftung Leuchtfeuer
Schmidtstedter Straße 7, 99084 Erfurt

T: +49 361 6543858
F: fax +49 361 6544863

hbauer@stiftung-leuchtfeuer.de
www.stiftung-leuchtfeuer.de